News Archiv

Share on Facebook

01.06.2011 - Neuer Rekord bei europäischen Patentanmeldungen in 2010

Das Europäische Patentamt (EPA) in München die Statistiken für das Jahr 2010 bekannt gegeben. Demnach ist die Zahl der Patentanmeldungen in 2010 im Vergleich zum Vorjahr um 11 % auf 235.000 Anmeldungen gestiegen. Dies ist die höchste Anzahl seit Bestehen des Amts. Somit empfängt das EPA im täglichen Durchschnitt etwa 644 Schriften, für die ein Patent beantragt wird. Erteilt wurden im vergangenen Jahr etwa 58.000 europäische Patente.

Ausführliche Statistik-Informationen des EPA finden Sie hier (englisch).

Sie möchten auch eine Erfindung zum Patent anmelden? Dann wenden Sie sich gern an die Patentanwaltskanzlei Bourgeois.